Methoden - dynamisch und erfolglos

Puzzel

dynamisch-erfolglos

Direkt zum Seiteninhalt

Methoden

Ich möchte hier nicht auf die Hintergründe der Methodik eingehen. Keine wissenschaftlichen Vorträge halten.
Sondern, ich möchte einfach nur eine einfache Möglichkeit zeigen oder geben.

Eine Methode ist nix anderes als der Weg den man gehen muss um seine Ziele zu erreichen.
Nochmal, gehe deinen eigenen Weg.  Ein Linkshänder schreibt links und der Rechtshänder rechts.
Einer steht mit dem linken Fuß zuerst auf, der andere mit rechts.

Der Weg ist das Ziel und ob du nun rechts rum gehst oder linksherum, es ist deine Sache.
Klar kann man gewisse vorgaben machen aber auch hier gibt es Möglichkeiten sich selbst dort wiederzufinden.

Menschen oder Vorgesetzte die dich Versuchen in eine Form zu pressen haben meistens selbst keine Ahnung.

Doch vergesse eines nicht ! Auch dein Weg muss durchdacht sein. Du musst selbst davon überzeugt sein.
Renne nicht einfach los. Wenn du dich für einen Schritt entscheidest, sei Dir bewusst was es für konsequenzen hat!
Es kann positive oder auch negative Konsequenzen haben.
Fehler macht jeder, gehe offen und ehrlich mit deinen Fehlern um. Nur dann kann man Dir auch helfen.
Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten. Außerdem entlastet es dein Gewissen.
Meistens kommt es eh raus.

Was ist den jetzt mit der Methode?

Suche deine eigene Methode eine Aufgabe zu erledigen. Aber sie sollte sich standartisieren.Standards sind wichtig.
Weil nur so wird es zur Gewohnheit und geht in Fleisch und Blut über. Das heißt, ich kann Aufgaben immer wieder unter der gleichen
Vorausetzung erledigen.
Zum Beispiel, ich möchte ein Problem lösen, dann mache ich das imer nach dem gleich Schema.

  1. Ich analysiere den Fehler
  2. Ich schaue nach möglichen Ursachen.
  3. Ich leite Maßnahmen ein
  4. ich überprüfe die Maßnahmen auf Wirksamkeit.

Das ist eine relativ grobe beschreibung einer Methode aber es ist eine.
Ist sie effektiv, kann ich sie immer wieder Anwenden. Ansonsten muss ich auch meine Methode optimieren.

Frage auch andere Personen wie sie was machen. Auch da kann man sich viel abschauen und lernen.
Vielleicht hat eine anderer eine gute Methode die man sich aneignen kann und dann selbst für sich selbst optimieren kann.


Zurück zum Seiteninhalt